Förderverein – Über uns

Förderverein der Integrativen Gesamtschule Königswinter Oberpleis

Der Förderverein der IGS ist ein gemeinnütziger Verein, der im Juni 2013 von Eltern gegründet wurde, die sich schon zuvor sehr intensiv für die Gründung der Gesamtschule engagiert hatten. Die Mitglieder des Vereins sind Freunde der Schule und Eltern, die die Gesamtschule im Interesse ihrer Kinder unterstützen möchten.

GesamtVorstand1200_schmal_2016

In unserer Schule sollen sich Kinder mit unterschiedlichem Förderbedarf wohl fühlen und einen Abschluss erreichen können. Wenn zusätzliche Unterrichtshilfen notwendig werden, um schwächere Schüler zu unterstützen oder um den Unterricht für leistungsstärkere Schüler interessanter zu gestalten, können wir durch zusätzliche Anschaffungen zur Verbesserung der schulischen Ausstattung beitragen.

An drei Tagen haben die Kinder aufgrund des Ganztagsunterrichts lange Mittagspausen. Wir tragen durch kleine und größere Anschaffung für die Pausengestaltung dazu bei, dass die Kinder ihre unterrichtsfreie Zeit abwechslungsreich verbringen können.

Unser bislang größtes Projekt ist die für die kommenden Sommerferien geplante Errichtung einer Kletterlandschaft auf unserem Schulhof.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, unseren Kindern eine gute gemeinsame Schulzeit zu ermöglichen, indem wir die Schule in allen Bereichen tatkräftig unterstützen. 

Wir helfen der Schule nicht nur finanziell, sondern unterstützen diese auch bei der Gestaltung schulischer Veranstaltungen mit. Darüber hinaus fördern wir künstlerische und sportliche Projekte, betreuen schulische und außerschulische AGs und organisieren Vorführnachmittage, an denen unsere Kinder ihre künstlerischen Fähigkeiten präsentieren können.

Die Realisierung all unserer Projekt ist vor allem durch unsere stetig ansteigende Mitgliederzahl und durch Spenden ortsansässiger Sponsoren möglich.

Werden auch Sie Mitglied und tragen Sie dazu bei, dass unsere Schule zu einem Ort wird, an dem sich unsere Kinder gut aufgehoben fühlen! Bereits mit einem geringen jährlichen Obolus können Sie einen wertvollen Beitrag leisten.

Ihre

Claudia Przywara

1. Vorsitzende des Fördervereins